(06151) 130960

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen   Druckansicht öffnen
 

Das Druckmobil kommt nach Arheilgen

Hier werden mit Lettern und Farbe Plakate und Postkarten ganz analog gedruckt. Auch die einfache Variante mit Ritzen in Druckplatten ist möglich. Wer will, kann eigene Texte zum Thema auf die Karten schreiben oder sich ein Plakat mitnehmen und es aufhängen.

Mitarbeitende vom Muckerhaus stehen für die Anleitung am Druckstock und zum Gespräch bereit. Sie sind überzeugt:
Wählen können ist ein Grundrecht in der Demokratie.

Aber nicht alle gehen wählen. Manche dürfen (noch) nicht, manche wollen nicht.

Einige denken, es lohne sich nicht. Die Druckaktion soll zum Gespräch über das Wählen anregen.

Auch die Variante „Wenn ich wählen dürfte…“, ist vorgesehen.

Wann?
Dienstag (14.) ab 14 Uhr am Muckerhaus in DA-Arheilgen, Messeler Str. 112 A.

Die Corona-Hygienemaßnahmen werden beachtet.

In Kooperation mit der Gemeinwesenarbeit Darmstadt (Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg und Caritasverband Darmstadt) stellt das Schuldruckzentrum Darmstadt e.V. das Material und das Druckmobil zur Verfügung. Die Aktion wird finanziell unterstützt durch Mittel aus dem Projekt „FIT in der Diakonie Hessen. Für Integration und Teilhabe.“

 

Bild zur Meldung: Das Druckmobil