(06151) 130960

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Musik und Tanz bei Demenz am 20.05.

Leben mit Demenz 2019 – neue Vortrags- und Gesprächsreihe

 

Auch 2019 lädt der Runde Tisch Demenz Arheilgen zu Vortrags- und Gesprächsabenden für Betroffene und Interessierte am Thema Demenz ein. Ziel ist es, über den Umgang mit der Krankheit zu informieren und Hilfen aufzuzeigen. Der nächste Abend am Montag, d. 20. Mai von 19 -20.30 Uhr steht unter der Überschrift: Bewegung, Musik und Tanz - Wege zum Wohlbefinden.

Wir alle wissen es: regelmäßige Bewegung fördert bei Menschen ohne und mit Demenz gleichermaßen Gesundheit und Wohlbefinden. Und Musik und Tanz können Balsam für die Seele sein. Doch wie gelingt es, Bewegung und Musik in den eigenen Alltag zu integrieren? Die Referentinnen Nadja Baridon (Bewegungsexpertin, DRK Tageszentrum) und Friederike Frenzel (Musiktherapeutin) werden an diesem Abend informative und praktische Anregungen dazu geben. Einiges davon kann an diesem Abend gleich ausprobiert werden.

Die Veranstaltung findet im Muckerhaus Arheilgen, Messeler Str. 112 A statt. Der Eintritt ist frei. Die Reihe wird 02. September im Muckerhaus zum Thema "Gelassenheit und Ruhe für pflegende Angehörige?" fortgesetzt. 

Telefonische Auskunft gibt es bei Almut Siodlaczek, Gemeinwesenarbeit Arheilgen, Tel.: 1309613. Am Runden Tisch vertreten sind außerdem das DemenzForumDarmstadt e.V., das DRK Seniorenzentrum Fiedlersee und das DRK Tageszentrum Arheilgen.

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Musik und Tanz bei Demenz am 20.05.